ssl siegel Sicherer ONLINE – SHOP 5stars
Verkauf nur an Gewerbetreibende nach der Gewerbeordnung

Verschiedene Klebestärken stehen zur Verfügung

Auf der Klebeseite von den Etiketten sind diverse Kleber bzw. Gummierungen aufgebracht. Diese Kleber haben die Aufgabe dass die Preisschilder mehr oder weniger stark auf den Produkten und Artikel sicher haften.

Kleber ablösbar

Gummierung: Kleber ablösbar RR21

Kleber ablösbar RR21 wird für Leuchtfarben und weiße Haftetiketten produziert.
Nicht zu empfehlen wäre, den Bestand wesentlich mehr, als für 16 Monate auf Lager zu legen.
Etiketten mit diesem Kleber ist weitgehends Lagerware


abloesbar r100

Gummierung: Kleber ablösbar R100

Ein weiterer Kleber, ablösbar R100 gibt es für weiße Haftetiketten und kann auch für Standardfarben und Sonderfarben produziert werden. Kleber ablösbar R100 ist ein Kleber der in Apotheken, Boutiquen, Parfümerien, Buchhandlungen und Schreibwaren Anwendung findet. Dieser Kleber haftet gut! und ist trotzdem entfernbar. Die Klebekraft ist so ausgelegt, dass die Etiketten an einem Stück vom Untergrund abgezogen werden können. Die Klebekraft ist deutlich geringer, und auch nicht so fest wie ein permanenter Kleber. Sprich, die Etiketten halten nicht so lange auf dem Untergrund. Ebenso sind ablösbare Etiketten auch nicht in Verbindung mit Kühlung zu empfehlen. Alle selbstklebenden Haftetiketten müssen bei Raumtemperatur gelagert werden. Ein Nachteil der ablösbaren Haftetiketten, ist die Reduzierung der Lagerdauer.

Nicht zu empfehlen wäre, den Bestand wesentlich mehr, als für 1,5 Jahre auf Lager zu legen.


permanent

Gummierung: Permanent

Der Etikettenkleber Permanent hat eine ausgezeichnete Haftung,
und ist bei einer Raumtemperatur bis +4 Grad Celsius anwendbar. Das Etikett ist schlecht entfernbar.
Zusammensetzung des Klebers: Acrylat auf wasserbasierend.
Etikettenlagerfähigkeit: Bei +20°C und 50% relativer Feuchte 4 Jahre


tiefkuehlkleber

Gummierung: Tiefkühl- Kleber

Es gibt einen speziellen Tiefkühl- Kleber für Preisetiketten. Er wurde speziell für die Tiefkühlware entwickelt. Permanente Etiketten verlieren Ihre Klebekraft bei Minus- Temperaturen. Tiefkühl- Etiketten für Preisauszeichner sind bei Temperaturen z.B. - Minus 18 Grad noch haltbar. Man kann diese Preisetiketten jedoch nicht nur unter Kühlung einsetzen. Auch bei normalen Temperaturen halten die Tiefkühl- Etiketten sehr gut. Wenn Sie also Produkte die sowohl Tiefkühlung brauchen, als auch ganz normale Produkte etikettieren möchten, kann man generell mit einem Tiefkühl-Kleber auszeichnen

textilicons

Gummierung: Textil-Kleber

Klebeetiketten gibt es auch mit einem Textil-Kleber. Dieser Kleber wird meist in der Textil-Industrie eingesetzt.
Er haftet gut auf Textilien, lässt sich aber auch wieder von diesen entfernen, ohne diese zu beschädigen.

Outdoor Etiketten werden mit einer Kunststoffbeschichtung gefertigt. Diese Auszeichnung ist im Allgemeinen der Witterung ausgesetzt. Mithilfe der wasserresistenten Eigenschaft werden diese Etiketten vor Schäden eine lange Zeit bewahrt. Durch das schmutzabweisende Material kann Erde, Öl und Fett nur schwer die Beschriftung unleserlich machen. Auch chemische Stoffe können die Oberfläche nicht ohne weiteres zerstören. Vor starker UV-Strahlung ist die Oberfläche weitgehend geschützt, womit die Aufdrucke vor vorzeitigem Ausbleichen sicher sind. Outdoor- Etiketten werden vorwiegend in der Industrie und im Gartencenter verwendet. Die Klebekraft ist stark.

Grundlegende Informationen zu Haftetiketten finden Sie hier.

Kontakt

Auszeichnungstechnik Lohmüller e.K.
Inh. Ruth Lohmüller

Am Krankenhaus 34a
48734 Reken

Telefon(0 28 64) 88 29 77
Telefax(0 28 64) 88 29 78
E-Mailinfo@preisauszeichner.de

Zahlarten

Sofortueberweisung
Vorkasse
Rechnung
EV SSL Certificate

Hinweise

Preisstellung: Euro netto pro Stück / Packeinheit zuzüglich MwSt.
Bei uns bestellen Sie für Deutschland versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 500,00 EURO netto.
Alle Rechte, Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com